Mittelmotor für E-Bikes

Die Entwicklung des Antriebs für E-Bikes, den wir gemeinsam mit unseren Partnern entwickelt haben, bedeutete für unser Unternehmen eine andere – innovativere Arbeitsweise, die mehrere Teams mit einbezieht. Die Zusammensetzung besteht aus mehreren komplexen Stücken und ist technisch perfektioniert. Der bürstenlose Motor von Domel, der im Antrieb steckt, ist einer der besten Motoren in Bezug auf Merkmale und Wirkungsgrad. Dies bringt der Endanwendung einen geringeren Verbrauch, eine gute Reaktionsfähigkeit bei allen Bedingungen und eine Leistung, die der Endverbraucher nutzen kann.

Die Elektronik und die Software im Antrieb ermöglichen zahlreiche Einstellungen und Anpassungen, die bei verschiedenen batteriebetriebenen Fahrzeugtypen angewendet werden können, und zwar bei:

  • Lastenfahrrädern
  • Speedbikes
  • Zwei- oder Dreirädern
  • Rollstühlen
  • Motocrossrädern
  • kleinen Motorrädern
  • Wasserfahrzeugen
  • E-Surfboards
  • Elektrowagen

 

Maximalleistung 700 W – 200 s
Konstantleistung 450 W
Drehmoment bis 120 Nm
Spannung 48 V

 

Von Ihrer Idee zur Realität.

 

Anwendung

Die Antriebseinheit ist momentan auf anspruchsvolle Mountainbiker abgestimmt, die auf Waldwegen gern schnell bergauf und bergab fahren. Sie unterstützt den Radfahrer mit 750 W Leistung und 150 Nm Drehmoment, was dem Drehmoment eines Kleinwagens entspricht. Der Antrieb ist vielseitig, ist er doch sowohl für erfahrene Mountainbiker als auch für Radfahrer, die längere Strecken in kürzerer Zeit zurücklegen, hervorragend geeignet. Dank des herausragenden Motors von Domel ist der Antrieb auf niedrigster Hilfestufe energiesparend, weshalb er auch das Zurücklegen längerer Strecken ermöglicht. Mit seiner hohen Leistung eignet sich der Antrieb hervorragend für Zustellfahrräder bzw. Lastenfahrräder. Die präzise Sensorik und die Software ermöglichen eine Optimierung, die für geringere Umdrehungen und ein höheres Drehmoment beim Anfahren geeignet ist. Aufgrund der Belastung des Fahrrades beginnt der Zusteller die Pedale langsam zu bewegen und schon bei sehr geringer Kadenz hilft ihm der Motor sehr. Dann kann der Motor die Nennleistung von 450 W sehr lange halten, was einem leistungsstarken E-Bike oder dem Zusteller entspricht. Dank all dieser Eigenschaften ist der Antrieb auch für Drei- und Vierräder geeignet. Der Antrieb wird auch in sog. Speedbikes eingebaut, die im Moment stark im Kommen sind. Er verhilft dem Radfahrer mit der gleichen Kraft zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h.

 

Vorteile:

  • Die technologischen Lösungen haben den neuen Antrieb an die Leistungsspitze auf dem Weltmarkt befördert.
  • Er gehört in die oberste Qualitätskategorie.
  • Der Antrieb von Domel zählt zu den Antrieben mit dem höchsten Drehmoment auf dem E-Bike-Markt und kann diesbezüglich das beste Verhältnis zwischen Gewicht und Drehmoment sein Eigen nennen.
  • Die Software des Antriebs kann angepasst werden. Sie ist nämlich so konzipiert, dass der Käufer oder Vertreiber von E-Bikes sie entsprechend den Bedürfnissen und Wünschen bei den Einstellungen des Antriebs selbst optieren kann. Die Geschwindigkeit kann den Anforderungen des Kunden angepasst werden.
  • Wir sind die einzigen auf dem Markt, bei denen der Motor bei sehr geringer Kadenz, d. h. bei niedriger Trittfrequenz, mithilft.

ISO 13485 zertifiziert, gewährleistet hochwertige und sichere Laborausstattung

Alle Zertifikate